Randbuch.info Digitale Dokumente und Bücher

Um der historischen Forschung, wissenschaftlichen, genealogischen und anderen Recherchen die Möglichkeit zu geben, auch seltene Dokumente und Bücher einzusehen, welche ich einmalig in meinem Bestand habe oder hatte, kann man hier gegen ein kleines Entgelt, für die Arbeit des Scannens und Einordnens, sich Dokumente oder auch ganze Bücher elektronisch zusenden lassen. Die Qualität der eingescannten oder abfotografierten Dokumente ist mitunter schlecht bis mangelhaft, da ursprünglich an eine Weitergabe nicht gedacht wurde. Die Minimalanforderung war nur den Inhalt entziffern zu können.

Dateien mit weniger als 4 Seiten werden in der Vorschau aus ökonomischen Gründen nicht angezeigt!

Bestellungen können erst ab einem Gesamtwert von mindestens 3 EUR bearbeitet werden, aufgrund der Kosten für die Zahlungsabwicklung Bank-/Paypalgebühren! Die Preise richten sich nach Umfang, Seltenheit und Qualität der Dokumente/Bücher.


Eine Fundgrube für Jäger des verborgenen Wissens.


Artikel über Juden und Juden Mietfrage

Artikel+%C3%BCber+Juden+und+Juden+Mietfrage
Artikel über Juden und Juden Mietfrage
Vorsicht nur digitales Dokument!

Lagernummer:100342
Titel:Artikel über Juden und Juden Mietfrage
Autor:Zeitschrift der Akademie für Deutsches Recht
Jahr:1938
Beschreibung:8 Seiten
Rubrik 0:Drittes Reich
Rubrik 1:Judaica
Preis:1,00 €
In den Warenkorb
Versand:
Versankostenpauschale nach Deutschland bis 31 kg = 6 € !
Versankostenpauschale in die übrige EU bis 31 kg = 12 € !
Bezahlung:
Bei uns unbekannten Kunden kann Vorauskasse(als Banküberweisung) verlangt werden.
Auch Paypal oder andere Zahlungsarten möglich.