die Seite für seltene, kuriose und vergessene Bücher, Kleinschriften. Hier werden Bücher, Broschüren, Zeitungen und Dokumente angeboten, welche oft nichtmals von google erfasst werden oder im Internet auftauchen.
Eine Fundgrube für Jäger des verborgenen Wissens.


ca. 600 Feldpostbriefe von Fritz May an Hertha May in Schöningen/Büddenstedt

ca.+600+Feldpostbriefe+von+Fritz+May+an+Hertha+May+in+Sch%C3%B6ningen%2FB%C3%BCddenstedt
ca. 600 Feldpostbriefe von Fritz May an Hertha May in Schöningen/Büddenstedt
Lagernummer:22392
Titel:ca. 600 Feldpostbriefe von Fritz May an Hertha May in Schöningen/Büddenstedt
Autor:Konvolut 2. WK Dokumente
Jahr:1939
Beschreibung: Konvolut von etwa 600 (Feld)postbriefen, (Feld)postkarten des Wehrmachtsangehörigen (5. Bat. D. Flakregiments 52 Magdeburg) später Obergefreiter und Fallschirmjäger Fritz May an seine Frau Hertha May in Schöningen, Büddenstedt.
Etwa 500 der Schriftstücke sind zwischen 4.2. 1939 und 6.4. 1945 mit verschieden Orten datiert umfassen oft mehrere Seiten in gut lesbarer Handschrift.
Viele sind 1944 auf besserem Papier mit dem Aufdruck „Cav. Orindo Conovai Prato“ geschrieben.
Die Umschläge sind meist nicht vorhanden, nur wenn direkt auf einem Feldpostbriefvordruck geschrieben wurde oder auf Feldpostkarten.
Fritz May wurde 1942 als Kraftfahrer eingesetzt und kam 1944 in Verona zur Kampfschule wo er vermutlich dann auch als Fallschirmjäger ausgebildet wurde.
Die Kriegsgefangenenbriefe erscheinen lückenhaft, da nur ein schlecht erhaltener Brief aus dem Lager "Naples Italy" vorhanden ist mit der Datierung 24.4.1945.
Die anderen etwa 100 Briefe aus der Kriegsgefangenschaft sind zwischen 1946 - 48 aus Tobruk (heute Libyen), darunter auch einige schlecht erhaltene wegen Feuchtigkeitseinwirkung da manche auf weiss beschichtetem Papiervordrucken geschrieben wurden.
Die Kriegsbriefe sind bis auf ein paar wenige , ebenfalls wegen Feuchtigkeitseinwirkung in Mitleidenschaft gezogene, gut erhalten.
Insgesamt eine relativ lückenlose Originaldokumentation, in solcher fast vollständiger und umfangreicher Form sehr selten, auf Anfrage können weitere Fotos zugesandt werden
Rubrik 0:Militaria
Rubrik 1:Drittes Reich
Rubrik 2:Postwesen und Brief
Rubrik 3:selten
Preis:245,00 €
In den Warenkorb
Versand:
Versankostenpauschale nach Deutschland bis 31 kg = 6 € !
Versankostenpauschale in die übrige EU bis 31 kg = 12 € !
Bezahlung:
Bei uns unbekannten Kunden kann Vorauskasse(als Banküberweisung) verlangt werden.
Auch Paypal oder andere Zahlungsarten möglich.